Susi im Arbeitszimmer

Die moderne Ernährungs- und Lebensweise begünstigen das Entstehen vieler Zivilisationskrankheiten wie z.B. Verdauungsbeschwerden, Übergewicht, Diabetes, Herz-Kreislauferkrankungen, Allergien, Lebensmittel-Intoleranzen, Rheuma, Arthrose, Erkrankungen der inneren Organe usw. Eine Ernährungsumstellung und/oder Lebensstiländerung führt in den meisten Fällen zu einer deutlichen Besserung körperlicher Beschwerden oder sogar zu einer völligen Beschwerdefreiheit.

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich nun schon mit gesunder Ernährung und den verschiedenen Ernährungsformen, wie der vegetarischen, der tiereiweißfreien, der vollwertigen, der Rohkost oder auch der Paleo-Diät (= Steinzeiternährung). Aus diesem Interesse heraus, habe ich bei der Akademie der Naturheilkunde in der Schweiz die Ausbildung zur Fachberaterin für holistische Gesundheit gemacht. Hier habe ich gelernt, was gesunde Ernährung aus Sicht der Naturheilkunde bedeutet.

Gerne schaue ich mir Ihre aktuelle Ernährungs- und Lebensweise an und erstelle Ihnen, unter Berücksichtigung Ihrer gesundheitlichen Situation, psychischen Belastungen, aktuellen Lebens- und Ernährungsweise Ihr persönliches Gesundheits- und Ernährungskonzept.

Hierbei betrachte ich immer den Menschen im Ganzen und niemals nur ein einziges Symptom. Nur so ist eine dauerhafte Besserung der körperlichen Gesundheit möglich.

Viele Menschen haben Angst vor einer Ernährungsberatung, weil sie ihre Ernährungsgewohnheiten nicht radikal ändern möchten. Dafür habe ich volles Verständnis, denn ich weiß, dass jedem das schmeckt, was er kennt und häufig isst. Deshalb gehe ich hier auch sehr behutsam vor. Diese Angst ist also vollkommen unbegründet. Außerdem gibt es für (fast) jedes Lebensmittel eine gute Alternative. Man muss diese nur kennen. 😋

 

Im Einzelnen biete ich an:

  • holistische (= ganzheitliche) Ernährungs- bzw. Gesundheitsberatung
  • auf Wunsch erstelle ich zusätzlich Ihren persönlichen Ernährungsplan
  • Einkaufsbegleitung, um gesunde und ungesunde Lebensmittel beim Einkaufen zu unterscheiden
  • Kochen unter Anleitung
  • Beratung zur Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln
 
Ablauf der Ernährungsberatung:

Basisberatung:

Wir treffen uns zu einem für Sie kostenlosen, halbstündigen Vorgespräch, in der wir gemeinsam einen Fragebogen zu Ihrer gesundheitlichen Situation und Ihren Essgewohnheiten ausfüllen.

In einem 2. Termin (kostenpflichtig) erhalten Sie dann von mir alle Informationen zu Ihrem persönlichen Gesundheits- und Ernährungskonzept. Hierfür sollten Sie sich ca. 1 bis 1,5 h Zeit nehmen. Auf Wunsch erhalten Sie bei diesem Termin auch einen auf Sie persönlich zugeschnittenen Ernährungsplan für 2 Wochen.